Tag-Archiv für » Werner Bloos «

‚ÄěDie Franken‚Äú kritisieren Oberbayern-CSU

Montag, 27. November 2017 | Autor:

DIE FRANKEN werfen der Oberbayern-CSU √úberheblichkeit und Arroganz vor

Werner Bloos

Spalt – Die Partei ‚ÄěDie Franken‚Äú hat auf dem Bezirksparteitag Mittelfranken scharfe Kritik an der Oberbayern-CSU ge√ľbt. ‚ÄěDie Franken‚Äú werfen den Oberbayern innerhalb der CSU √úberheblichkeit und Arroganz gegen√ľber Franken vor.
Die Partei f√ľr Franken ‚Äď DIE FRANKEN hat auf ihrem ordentlichen Bezirksparteitag f√ľr Mittelfranken am 25. November in Spalt (Landkreis Roth) das Verhalten in Teilen der Oberbayern-CSU harsch kritisiert. ‚ÄěDie Franken‚Äú sehen in der Diskussion um die Zukunft Horst Seehofers klare Anzeichen daf√ľr, dass die Oberbayern in der CSU ihre ‚Äějahrzehntelange Vormachtstellung‚Äú unbedingt halten und einen Franken an der Spitze mit aller Macht verhindern wollen. ‚ÄěJetzt, nachdem innerhalb der CSU erste Stimmen f√ľr Markus S√∂der als neuen Ministerpr√§sidenten laut wurden, formiert sich der Widerstand in Oberbayern‚Äú, sagt Werner Bloos, mittelfr√§nkischer Bezirksvorsitzender der Partei f√ľr Franken. Auf dem JU-Parteitag Anfang November in Erlangen sei der oberbayerische Verband nach S√∂ders Rede ‚Äědemonstrativ‚Äú sitzen geblieben. ‚ÄěIlse Aigner bringt pl√∂tzlich einen Mitgliederentscheid ins Spiel, weil sie wei√ü, dass sie ihren starken Bezirksverband Oberbayern hinter sich hat und nur so einen Franken als Ministerpr√§sidenten verhindern kann.‚Äú F√ľr Bloos sind das alles ‚Äědurchsichtige Man√∂ver‚Äú, die nur darauf abzielen, ‚Äědie Macht der Oberbayern innerhalb der CSU zu zementieren.‚Äú Bloos spricht von einem ‚Äěarroganten und √ľberheblichen Verhalten gegen√ľber Franken.‚Äú Der Bezirksvorsitzender aus Abenberg erinnert auch an 2008, als die oberbayerische CSU G√ľnther Beckstein nach der Landtagswahl in aller √Ėffentlichkeit ‚Äězum Abschuss freigegeben‚Äú habe.
‚ÄěWir vertreten als einzige Partei ausschlie√ülich und konsequent fr√§nkische Interessen‚Äú
Offensichtlich habe die Oberbayern-CSU, so Bloos, ein Problem mit einem Franken an der Spitze. ‚ÄěDie Franken‚Äú werden deshalb bei der kommenden Landtags- und Bezirkstagswahl ganz klar herausstellen, ‚Äědass wir die einzige Partei sind, die ausschlie√ülich und konsequent fr√§nkische Interessen vertritt.‚Äú Und schmunzelnd f√ľgt Bloos hinzu: ‚ÄěIm Gegensatz zur oberbayerischen CSU mit Franken haben wir kein Problem mit Oberbayern. Unser Bezirksparteitag fand im ‚ÄěWittelsbacher Hof‚Äú statt.‚Äú

Thema: Pressemitteilung | Kommentare geschlossen

Partei Die Franken wählt Werner Bloos wieder zum Bezirksvorsitzenden von Mittelfranken

Freitag, 6. Mai 2016 | Autor:

Ansbach. Der Bezirksverband Mittelfranken der Partei f√ľr Franken ‚Äď DIE FRANKEN hat am 22. April turnusm√§√üig seinen Vorstand gew√§hlt. Dabei wurde der bisherige Bezirksvorsitzende Werner Bloos aus Abendberg im Amt best√§tigt. Die Delegierten w√§hlten Franz Gs√§nger aus Roth und Fritz Winter aus N√ľrnberg zu seinen beiden gleichberechtigten Stellvertretern. Die Schwabacherin Karin Fr√∂tscher komplettiert als alte und neue Schatzmeisterin den Vorstand.

Vorstand_MFR_2016
(von links Franz Gsänger, Werner Bloos, Fritz Winter)

Rund 50 Mitglieder der Partei f√ľr Franken hatten sich am 22. April im Gasthaus ‚ÄěZum Mohren‚Äú in Ansbach zum Bezirksparteitag der Partei f√ľr Franken eingefunden. In diesem Jahr standen die Neuwahlen des gesamten Vorstandes auf der Tagesordnung. Die Delegierten w√§hlten neben des Vorstandes um Werner Bloos auch den erweiterten Vorstand. Beisitzer sind Colin Franck, Ralph Zagel, David Bartlitz und Robert Gattenl√∂hner. Christian Nikol und Jochen Gansmann wurden als Kassenpr√ľfer best√§tigt. Die Franken zeigten eindrucksvoll ihre Geschlossenheit, indem die Wahl des gesamten erweiterten Vorstands einstimmig erfolgte.

Thema: Pressemitteilung | Kommentare geschlossen

Vorstand

Mittwoch, 7. M√§rz 2012 | Autor:

Bezirksverband Mittelfranken:

Stimmkreiskandidaten:

 

– – – – – – – – – – – – – – –

Name: Werner Bloos
 WernerBloos
e-mail: werner.bloos(at)die-franken.eu
Vorsitzender BV MFR
politische Herkunft: SPD
Beruf: selbständig, 3D Kameramann, Stereographer
Jahrgang: 1968
Geburtsort: Kronstadt
Wohnhaft in: Haundorf (Mittelfranken)
Politisches Ziel:
Die tatsächlichen fränkischen Interessen auf Kommunal-, Bezirks- und Landesebene vertreten und die bayerische Prestigepolitik unterbinden.
Ich engagiere mich f√ľr die “Partei f√ľr Franken – DIE FRANKEN”, weil…:
…es endlich an der Zeit ist die einzige Alternative f√ľr und in Franken zu den anderen Parteien bieten zu k√∂nnen.

– – – – – – – – – – – – – – –

Name: Franz Gsänger
Franz Gs√§nger Partei f√ľr Franken - DIE FRANKEN
e-mail: franz.gsaenger(at)die-franken.eu
Kreisvorsitzender Roth/Schwabach
politische Herkunft: Beisitzer OV Roth
Beruf: DB-Pensionist
Jahrgang: 1947
Geburtsort: Spalt (Mittelfranken)
Wohnhaft in: Roth (Mittelfranken)
Politisches Ziel:
Der massiven Benachteiligung der fränkischen Bevölkerung Рinsbesondere der oberfränkischen Рin jeder Hinsicht entgegenzuwirken um so die soziale und politische Situation erheblich in Franken zu verbessern.
Ich engagiere mich f√ľr die “Partei f√ľr Franken – DIE FRANKEN”, weil…:
…das Selbstbewu√ütsein der fr√§nkischen B√ľrger gest√§rkt und der altbayerischen √úberheblichkeit Massives entgegengesetzt werden muss.

– – – – – – – – – – – – – – –

Name: Dr. David Bartlitz
Dr. David Bartlitz Partei f√ľr Franken - DIE FRANKEN
e-mail: david.bartlitz(at)die-franken.eu
Funktion: Stellv. Kreisvorsitzender, Beisitzer MFR
politische Herkunft: Junge Union / CSU
Beruf: Jurist
Jahrgang: 1987
Geburtsort: N√ľrnberg (Mittelfranken)
Wohnhaft in: N√ľrnberg (Mittelfranken)
Politisches Ziel:
Im Allgemeinen setze ich mich daf√ľr ein, dass uns in Franken die politischen und finanziellen M√∂glichkeiten verschafft werden, welche der historischen Bedeutung unserer Region und der Arbeitsleistung der hier lebenden Menschen angemessen sind. Im Besonderen besch√§ftigen mich vor allem Fragen der Infrastrukturpolitik (insb. das Thema Wohnraumknappheit), der Bildungspolitik (insb. im Hochschulbereich) und der Umweltpolitik (insb. Schutz der Tiere und der nat√ľrlichen Lebensgrundlagen).
Ich engagiere mich f√ľr die “Partei f√ľr Franken – DIE FRANKEN”, weil…:
…nur durch eine starke, selbstbewusste und dezidierte Vertretung gerade fr√§nkischer Interessen eine (vollumf√§ngliche) Abkehr von der jahrzehntelang praktizierten Altbayern-Fokussierung in der Landespolitik bewirkt und damit eine strukturelle Verbesserung der Lebensverh√§ltnisse f√ľr uns in Franken erreicht werden kann.

– – – – – – – – – – – – – – –

Name: Ralph Zagel
Ralph Zagel Partei f√ľr Franken - DIE FRANKEN
e-mail: Ralph.Zagel(at)die-franken.eu
Vorsitzender Kreisverband N√ľrnberger Land, stellv. Vorsitzender Ortverband Lauf, Beisitzer Bezirksverband Mittelfranken
politische Herkunft: bisher parteilos
Beruf: Sachbearbeiter
Jahrgang: 1974
Geburtsort: Lauf a.d.Pegnitz (Mittelfranken)
Wohnhaft in: Lauf a.d.Pegnitz (Mittelfranken)
Politisches Ziel:
Franken wieder zu der Bedeutung f√ľhren, die es vor dem Produkt Bayern inne hatte.
Ich engagiere mich f√ľr die “Partei f√ľr Franken – DIE FRANKEN”, weil…:
…ich Frnken st√§rken m√∂chte.

– – – – – – – – – – – – – – –

Name: Robert Gattenlöhner
Robert Gattenl√∂hner Partei f√ľr Franken - DIE FRANKEN
e-mail: robert.gattenloehner(at)die-franken.eu
Funktion: Parteivorstand (1. Vorsitzender)
politische Herkunft: bis 1999 SPD-Mitglied
Beruf: Selbstständig
Jahrgang: 1956
Geburtsort: N√ľrnberg (Mittelfranken)
Wohnhaft in: Roth (Mittelfranken)
Politisches Ziel:
Franken auf gleiche Augenhöhe wie Oberbayern bringen.
Ich engagiere mich f√ľr die “Partei f√ľr Franken – DIE FRANKEN”, weil…:
…es bereits genug fr√§nkische Politiker in der Bay. Staatsregierung gibt, die sich nur mit Lippenbekenntnissen f√ľr Franken einsetzten. Damit muss Schluss sein.

– – – – – – – – – – – – – – –

Name: Armin Kistler
ArminKistler
e-mail: Armin.Kistler(at)die-franken.eu
Stimmkreiskandidat Bezirkstag Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim/F√ľrth Land
politische Herkunft:bisher parteilos
Beruf: Beruf Diplom Informatiker (FH) Regional Manager in Elektrokonzern
Jahrgang: 1959
Geburtsort: Lindau am Bodensee (Schwaben)
Wohnhaft in: seit 2011 in Oberroßbach/Dietersheim (Mittelfranken), vorher 18 Jahre in Eggolsheim (Oberfranken)
Politisches Ziel:
Wirtschaftliche Stärkung Frankens.
Ich engagiere mich f√ľr die “Partei f√ľr Franken – DIE FRANKEN”, weil…:
…ich eine st√§rkere Ber√ľcksichtigung von Franken in allen Bereichen, wie Finanzen, Verkehrspolitik und Wirtschaftsf√∂rderung in Bayern erwarte.

¬†– – – – – – – – – – – – – –

– – – – – – – – – – – – – – –

Name: Karola Kistler
Karola Kistler Partei f√ľr Franken - DIE FRANKEN
e-mail: Karola.Kistler(at)die-franken.eu
Stimmkreiskandidat Landtag Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim/F√ľrth Land
politische Herkunft:bisher parteilos
Beruf: Diplom-Informatikerin (FH)
Jahrgang: 1960
Geburtsort: N√ľrnberg (Mittelfranken)
Wohnhaft in: seit 2011 in Oberroßbach/Dietersheim (Mittelfranken), vorher 18 Jahre in Eggolsheim (Oberfranken)
Politisches Ziel:
Wirtschaftliche Stärkung Frankens.
Ich engagiere mich f√ľr die “Partei f√ľr Franken – DIE FRANKEN”, weil…:
…ich in Franken Tradition und moderne Ideen f√∂rdern m√∂chte. Ich will Weltoffenheit, Selbstbewusstsein, Eigenverantwortung und das Lebensgef√ľhl der Franken st√§rken. Konkret setze ich mich ein f√ľr eine starke fr√§nkische Wirtschaft, ein sinnvolles Verkehrskonzept und die dezentrale Energieversorgung unter Bewahrung unserer Fr√§nkischen Landschaft und Natur.

¬†– – – – – – – – – – – – – –

Thema:  | 2 Kommentare