Tag-Archiv für » Robert Gattenl├Âhner «

Ein tolles Wahlergebnis bei der Landtags- und Bezirkswahl 2013

Donnerstag, 19. September 2013 | Autor:

Liebe W├Ąhler/innen,
liebe Sympathisanten/innen und Unterst├╝tzer/innen,

trotz des eher stiefm├╝tterlichen Behandelns w├Ąhrend des Wahlkampfs (seitens der N├╝rnberger Lokalpresse und sogar das Totschweigen unserer Kandidaten im Schwabacher Tagblatt), hatten wir als neue Partei, sowohl bei der Landtags- (2,3 %) als auch bei der Bezirkswahl (2,8 %), in Mittelfranken ein beachtliches Wahlergebnis erzielt.

F├╝r einen Sitz im Bayerischen Landtag hat dieses Wahlergebnis leider noch nicht gereicht, daf├╝r sind wir mit 1 Sitz im Bezirkstag von Mittelfranken mit unseren Parteivorsitzenden Robert Gattenl├Âhner vertreten.

Unsere mittelfr├Ąnkischen Stimm- und Wahlkreiskandidaten/innen m├Âchten sich f├╝r das entgegengebrachte Vertrauen und das sehr positive Wahlergebnis bei Ihnen als W├Ąhler und W├Ąhlerinnen recht herzlich bedanken.

Dieses Wahlergebnis hat uns gezeigt, dass wir in der Bev├Âlkerung akzeptiert sind und uns diese auch im Kampf f├╝r Franken unterst├╝tzt. Mit diesem Erfolg werden wir gest├Ąrkt in die bevorstehenden Kommunalwahlen gehen und uns weiterhin aktiv f├╝r unsere fr├Ąnkische Heimat und deren B├╝rgerinnen und B├╝rger einsetzen.

Ihr Bezirksvorsitzender von Mittelfranken

 

Marco Dorsch

Thema: Wahlen | Kommentare geschlossen

DIE FRANKEN ├╝bertreffen in Mittelfranken die n├Âtige Anzahl der Unterst├╝tzerunterschriften

Mittwoch, 26. Juni 2013 | Autor:

Liebe Freunde fr├Ąnkischer Politik,

ich freue mich Ihnen mitteilen zu k├Ânnen, dass der Bezirksverband Mittelfranken die Soll-Vorgaben des Wahlleiters an Unterst├╝tzungsunterschriften f├╝r die Landtags und Bezirkstags Wahl weit ├╝berschritten hat.

Das amtliche Endergebnis der beglaubigten Formulare f├╝r Mittelfranken in der Gesch├Ąftsstelle in Roth bel├Ąuft sich auf:

1.923 Unterst├╝tzungsunterschriften f├╝r den Landtag und
1.890 Unterschriften f├╝r den Bezirkstag.

Damit erf├╝llt die Partei die Grundvoraussetzung, um an der Landtags- und Bezirkstagswahl am 15. September 2013 antreten zu k├Ânnen.

Ich danke allen Unterschriftensammlern f├╝r ihre gro├čartige Unterst├╝tzung!

Ein herzliches Dankesch├Ân m├Âchte ich an alle Mitglieder, Helfer, Unterst├╝tzer und besonders an alle Unterzeichner richten die zu diesem grandiosen Ergebnis beigetragen haben.

Vielen Dank f├╝r Ihren Einsatz und das uns entgegengebrachte Vertrauen.

Ich bedanke mich auch ganz herzlich, f├╝r den meist kurzfristigen, aber daf├╝r umso motivierteren Einsatz unserer Unterschriftensammler an den Infost├Ąnden.

Zum Schluss noch einige Termine und Hinweise:

Am Freitag den, 28. Juni 2013 erfolgt in der Landeswahlausschuss Sitzung in M├╝nchen, die Bekanntgabe welche politische Parteien zur Einreichung von Wahlvorschl├Ągen f├╝r die Landtagswahl oder zu den Bezirkswahlen berechtigt sind. (hier)

Am 1. Juli 2013 werden die gesammelten Unterst├╝tzungsunterschriften dem Wahlkreisleiter der Regierung von Mittelfranken in Ansbach ├╝bergeben.

Die letzte H├╝rde ist am 19. Juli 2013: An diesem Tag erfolgt die Entscheidung ├╝ber die Zulassung der Wahlkreisvorschl├Ąge durch den Wahlkreisausschuss.

_______________________________________________________________________________________

Dank Ihrer Hilfe haben wir unser Ziel fast erreicht.

K├Ąmpfen wir gemeinsam weiter, f├╝r unsere Heimat und f├╝r unser sch├Ânes Frankenland!

Mit fr├Ąnkischen Gr├╝├čen

Robert Gattenl├Âhner
Vorsitzender
Partei f├╝r Franken ÔÇô DIE FRANKEN

Oberfranken hat auch die n├Âtige Unterst├╝tzerzahl erreicht

Unterfranken hat ebenfalls seine Unterst├╝tzerunterschriften zusammen

Thema: Wahlen | Ein Kommentar

Vorstand

Mittwoch, 7. M├Ąrz 2012 | Autor:

Vorstand Bezirksverband Mittelfranken:

  • Bloos, Werner (Bezirksvorsitzender)
  • Franz Gs├Ąnger (stellv. Bezirksvorsitzender)
  • Winter, Fritz (stellv. Bezirksvorsitzender)
  • Fr├Âtscher, Karin (Schatzmeisterin BV MFR)
  • David Bartlitz (Beisitzer)
  • Ralph Zagel (Beisitzer)
  • Colin Franck (Beisitzer)
  • Robert Gattenl├Âhner (Beisitzer)

 

– – – – – – – – – – – – – – –

Name: Werner Bloos
 WernerBloos
e-mail: werner.bloos(at)die-franken.eu
Vorsitzender BV MFR
politische Herkunft: SPD
Beruf: selbst├Ąndig, 3D Kameramann, Stereographer
Jahrgang: 1968
Geburtsort: Kronstadt
Wohnhaft in: Abenberg – Wassermungenau (Mittelfranken)
Politisches Ziel:
Die tats├Ąchlichen fr├Ąnkischen Interessen auf Kommunal-, Bezirks- und Landesebene vertreten und die bayerische Prestigepolitik unterbinden.
Ich engagiere mich f├╝r die „Partei f├╝r Franken – DIE FRANKEN“, weil…:
…es endlich an der Zeit ist die einzige Alternative f├╝r und in Franken zu den anderen Parteien bieten zu k├Ânnen.

– – – – – – – – – – – – – – –

Name: Franz Gs├Ąnger
Franz Gs├Ąnger Partei f├╝r Franken - DIE FRANKEN
e-mail: franz.gsaenger(at)die-franken.eu
Kreisvorsitzender Roth/Schwabach
politische Herkunft: Beisitzer OV Roth
Beruf: DB-Pensionist
Jahrgang: 1947
Geburtsort: Spalt (Mittelfranken)
Wohnhaft in: Roth (Mittelfranken)
Politisches Ziel:
Der massiven Benachteiligung der fr├Ąnkischen Bev├Âlkerung – insbesondere der oberfr├Ąnkischen – in jeder Hinsicht entgegenzuwirken um so die soziale und politische Situation erheblich in Franken zu verbessern.
Ich engagiere mich f├╝r die „Partei f├╝r Franken – DIE FRANKEN“, weil…:
…das Selbstbewu├čtsein der fr├Ąnkischen B├╝rger gest├Ąrkt und der altbayerischen ├ťberheblichkeit Massives entgegengesetzt werden muss.

– – – – – – – – – – – – – – –

Name: Robert Gattenl├Âhner
Robert Gattenl├Âhner Partei f├╝r Franken - DIE FRANKEN
e-mail: robert.gattenloehner(at)die-franken.eu
Funktion: Parteivorstand (1. Vorsitzender)
politische Herkunft: bis 1999 SPD-Mitglied
Beruf: Selbstst├Ąndig
Jahrgang: 1956
Geburtsort: N├╝rnberg (Mittelfranken)
Wohnhaft in: Roth (Mittelfranken)
Politisches Ziel:
Franken auf gleiche Augenh├Âhe wie Oberbayern bringen.
Ich engagiere mich f├╝r die „Partei f├╝r Franken – DIE FRANKEN“, weil…:
…es bereits genug fr├Ąnkische Politiker in der Bay. Staatsregierung gibt, die sich nur mit Lippenbekenntnissen f├╝r Franken einsetzten. Damit muss Schluss sein.

 

Thema:  | 2 Kommentare